Die Seidenweber Unternehmergruppe beim Run & Fun Firmenlauf 2015

Weben heißt vernetzen – und das geht natürlich besonders gut bei einem gemeinsamen Sportevent. Und nachdem wir zuletzt bei unserem Seidenweber CrossTable Dinner ausgiebig geschlemmt hatten, mussten die Pfunde natürlich auch wieder runter. Wo? Nicht weit von der Location des CrossTable Dinners, nämlich im Stadtwald Krefeld, beim Run & Fun Firmenlauf 2015. Wie bereits im letzten Jahr waren wir auch 2015 wieder dabei, als es hieß: „Das wir gewinnt!“

Seidenweber-Unternehmergruppe-Run-Fun-Firmenlauf-Krefeld-2015-06 001

Und so trafen wir uns auch in 2015 wieder zum gemeinsamen Lauf als Seidenweber Unternehmergruppe unter dem Motto „Weben heißt vernetzen“. Denn auch bei uns Seidenwebern gilt: „Das wir gewinnt!“. Schließlich können starke Unternehmer gemeinsam mehr erreichen.

Seidenweber-Unternehmergruppe-Run-Fun-Firmenlauf-Krefeld-2015-06 002

Dann nahmen wir auch schon Aufstellung. Während die Läufer sich zum Start formierten, fanden sich die Zuschauer hinter den Absperrungen ein. Und bei diesem sympathischen Fanblock konnte doch eigentlich nichts mehr schiefgehen, oder?

Seidenweber-Unternehmergruppe-Run-Fun-Firmenlauf-Krefeld-2015-06 003

Dann fiel auch schon der Startschuss zum zweiten Run & Fun Firmenlauf in Krefeld.

Seidenweber-Unternehmergruppe-Run-Fun-Firmenlauf-Krefeld-2015-06 004

Beim Run & Fun Firmenlauf stehen der Spaß und das Miteinander in Vordergrund. Deshalb zeigen viele der teilnehmenden Sportler auch durch ihr Äußeres ihren Teamgeist. Für uns Seidenweber bedeutete das: Wir zeigten unser Motto „weben heißt vernetzen“ durch unsere Fahne und durch ein grünes Seidenband, mit den wir uns alle verbunden hatten.

Seidenweber-Unternehmergruppe-Run-Fun-Firmenlauf-Krefeld-2015-06 005

Ganz stilecht trugen wir – wie früher die Krefelder Seidenweber – auch die obligatorischen Seiden-Rollen durch das Start-Tor.

Seidenweber-Unternehmergruppe-Run-Fun-Firmenlauf-Krefeld-2015-06 0006

Natürlich kann man mit solch einem Stoffballen nicht wirklich 5,5 Kilometer durch den Stadtwald laufen. Deshalb legten wir die Seiden-Rollen am Rand der Strecke ab.

Seidenweber-Unternehmergruppe-Run-Fun-Firmenlauf-Krefeld-2015-06 007

Und während die Seidenweber-Fahne mit auf den Parcours ging, blieben die Seiden-Ballen zurück.

Seidenweber-Unternehmergruppe-Run-Fun-Firmenlauf-Krefeld-2015-06 008

Aber als ordentliche Seidenweber Unternehmer haben wir die Seiden-Rollen natürlich wieder eingesammelt.

Seidenweber-Unternehmergruppe-Run-Fun-Firmenlauf-Krefeld-2015-06 009

Denn nicht alle Seidenweber Unternehmer gingen mit auf die Strecke. Und so konnten die Nichtläufer die Läufer anfeuern und gleichzeitig für Ordnung sorgen. Außerdem brauchten wir ja auch Leute, die die Läufer beim Zieleinlauf wieder begrüßen. Und tatsächlich warteten auch bereits nicht laufende Seidenweber Unternehmer auf die Laufgruppe, als es dem Ziel entgegen ging.

Seidenweber-Unternehmergruppe-Run-Fun-Firmenlauf-Krefeld-2015-06 010

Da hatten die Läufer bereits 5,5 Kilometer durch den Stadtwald hinter sich.

Seidenweber-Unternehmergruppe-Run-Fun-Firmenlauf-Krefeld-2015-06 011

Was unterwegs passierte? Nun, zunächst liefen wir weithin sichtbar als Gruppe, da unser Motto „weben heißt vernetzen“ auf unserer Fahne deutlich zu lesen war.

Seidenweber-Unternehmergruppe-Run-Fun-Firmenlauf-Krefeld-2015-06 012

„Seidenweber für Krefeld“ war auf unseren Laufshirts zu lesen, denn wir Seidenweber Unternehmer treten für den Standort unserer Unternehmen, die schöne Samt- und Seidenstadt Krefeld, ein.

Seidenweber-Unternehmergruppe-Run-Fun-Firmenlauf-Krefeld-2015-06 013

Und da wir Seidenweber Unternehmer der festen Überzeugung sind, dass man gemeinsam mehr erreichen kann, blieben wir auch während des gesamten Laufs durch unser grünes Seidenband miteinander verbunden.

Seidenweber-Unternehmergruppe-Run-Fun-Firmenlauf-Krefeld-2015-06 014

Denn weben heißt vernetzen und vernetzte Unternehmen, die gemeinsam an einem Strang ziehen, sind tatsächlich erfolgreicher.

Seidenweber-Unternehmergruppe-Run-Fun-Firmenlauf-Krefeld-2015-06 015

Das zeigte sich – wie in unserer täglichen Unternehmerpraxis – auch beim Lauf: Wir liefen sichtbar als miteinander vernetzte Gruppe.

Seidenweber-Unternehmergruppe-Run-Fun-Firmenlauf-Krefeld-2015-06 016

Und natürlich liefen wir auch gemeinsam vernetzt durch das Ziel. Wir starteten gemeinsam, liefen gemeinsam und kamen gemeinsam an.

Seidenweber-Unternehmergruppe-Run-Fun-Firmenlauf-Krefeld-2015-06 017

Vernetzt und durch das Seidenband verbunden ging es über die Ziellinie.

Seidenweber-Unternehmergruppe-Run-Fun-Firmenlauf-Krefeld-2015-06 018

Damit waren wir deutlich sichtbar als Gruppe zu erkennen.

Seidenweber-Unternehmergruppe-Run-Fun-Firmenlauf-Krefeld-2015-06 019

Und auch, wenn einige von uns ganz schön erschöpft ins Ziel kamen:

Seidenweber-Unternehmergruppe-Run-Fun-Firmenlauf-Krefeld-2015-06 020

Der Spaß stand im Mittelpunkt und das war uns deutlich anzusehen.

Seidenweber-Unternehmergruppe-Run-Fun-Firmenlauf-Krefeld-2015-06 021

Ja, und dann gab es da noch die Episode mit dem Baum. Denn auch wenn wir Seidenweber Unternehmer gewissenhaft arbeiten und natürlich auch unsere wöchentlichen Unternehmertreffen beim Netzwerk-Frühstück zielorientiert ablaufen, kommt dennoch der Spaß nicht zu kurz. Denn nur dort, wo starke Unternehmerpersönlichkeiten auch freundschaftlich verbunden sind, kann man getreu dem Motto „weben heißt vernetzen“ auch tatsächlich gemeinsam mehr erreichen.

Seidenweber-Unternehmergruppe-Run-Fun-Firmenlauf-Krefeld-2015-06 022

Und so wurde zwischendurch die Laufstrecke eben mal um ein paar Meter verlängert, als wir einen mitten auf dem Weg stehenden Baum als Kreisverkehr nutzten und mit der ganzen Gruppe einmal um den Baum herumliefen.

Seidenweber-Unternehmergruppe-Run-Fun-Firmenlauf-Krefeld-2015-06 023

Und ja, das haben wir gern: Nicht gelaufen, aber ausruhen! 😉

Seidenweber-Unternehmergruppe-Run-Fun-Firmenlauf-Krefeld-2015-06 024

Die Läufer holten sich derweil die verdiente Erfrischung ab.

Seidenweber-Unternehmergruppe-Run-Fun-Firmenlauf-Krefeld-2015-06 025

Nach dem Lauf blieben wir natürlich noch zum Essen und Klönen und natürlich gab es auch noch das obligatorische Gruppenfoto.

Seidenweber-Unternehmergruppe-Run-Fun-Firmenlauf-Krefeld-2015-06 026

Uns Seidenweber Unternehmern hat der zweite Run & Fun Firmenlauf im Krefelder Stadtwald auf jeden Fall wieder viel Spaß gemacht.

Seidenweber-Unternehmergruppe-Run-Fun-Firmenlauf-Krefeld-2015-06 028

Keine Frage: Auch im nächsten Jahr sind wir wieder dabei!